Freitag, 20. November 2015

DIY: Schneezapfen

Heute gehts weiter mit der Weihnachtsdeko! 
Für meine Fensterbank brauchte ich -neben den Metallic-Eicheln- noch weiteres "Füllmaterial", damit die Deko auch schön weihnachtlich-üppig wirkt. Dazu habe ich ganz schnell, einfach und vor allem kostengünstig diese "verschneiten" Tannenzapfen gebastelt. Das ist so leicht, dass es sogar einer 4jährigen zu banal erschien....

Man benötigt dazu: 
lediglich einige Tannenzapfen (Kiefernzapfen eignen sich besonders gut) und etwas weisse Farbe. Ich habe dazu Rest von weisser Wandfarbe genommen, die ich noch im Keller rumstehen hatte. Nützlich sind zudem auch Einweghandschuhe und ein einfacher Pappteller.

Und so gehts:
Die Kiefernzapfen müssen zunächst getrocknet werden. Dadurch öffnen sich -falls (durch meist kältere Witterung) noch nicht geschehen- die Schuppen und der Zapfen bekommt so seine klassiche Form. 
Ich habe die Zapfen dazu auf einem Tablett verteilt, welches ich dann einfach 1-2 Tage auf die Heizung gestellt habe. Schon nach einem Tag sind die Zapfen deutlich geöffnet und damit bereits fertig zur weiteren Vearbeitung.

Dann wird einfach etwas von der weissen Farbe auf den Pappteller gegeben und die geöffneten Zapfen einmal auf der Seite liegend durchgerollt. Die Farbe bleibt an den äußeren Rändern der Schuppen hängen.
Anschließend die Zapfen auf einem Plastiktablett oder etwas Küchenkrepp gut trocknen lassen
...und fertig sind die Schneezapfen.

Ich habe nun für meine Fensterbankdeko ganz einfache Watte aus dem Drogeriemarkt als Grundlage genommen. Die ist glücklicherweise bereits in Form einer Bahn (übrigens ca. 3m) in der Verpackung.

Diese habe ich entlang der Fensterbank verlegt und eine Lichterkette darauf drappiert. Ideal macht sich natürlich eine, die eine Zweig-Optik hat. Mit etwas Glitter in unauffälligen "Schnee-" Farben wird der Schneeteppich akzentuiert.
Die Lücken wurden dann üppig mit meinen Mettalic-Eicheln und den Schneezapfen befüllt und schon ist eine fast 3 Meter lange Fensterbankdeko fertig.
Natürlich eignet sich diese Deko auch ganz hervorragend als besondere Tischdeko und Eyecatcher auf einer langen Weihnachtstafel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.